Neuer Außenborder F175A von Yamaha vorgestellt

Als Basismotor dient ein 2,8l hubraumstarker 4-Zylinder Reihenmotor mit 16 Ventilen und 2 oben liegenden Nockenwellen. Das Gesamtgewicht des neuen Motors liegt bei geringen 225kg. Somit bietet der Motor ein ausgezeichnetes Leistungsgewicht.

Der neue F175A ist von den Yamaha Ingenieuren mit den aktuellsten Marine Technologien ausgestattet worden. Er setzt Maßstäbe in punkto geringes Gewicht und kompakte Abmessungen.
Dazu gehören SDS-System für komfortable Schaltvorgänge, digitale Netzwerkinstrumente mit NMEA-2000© Schnittstelle sowie die exklusive elektronische Yamaha Wegfahrsperre (Y-COP). Ebenfalls serienmäßig sind Yamaha‘ s legendäre Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit.

Innovative Details – alle in bewährter Yamaha Qualität
Die computergesteuerte zentrale Drosselklappe regelt die Luftzufuhr zum Verbrennungsprozess. Gleichzeitig versorgen zahlreiche Sensoren die Motorsteuerung mit Information, damit stets genau das optimale Kraftstoff-/ Luftgemisch eingestellt wird. Somit garantiert das EFI-System von Yamaha eine effiziente und saubere Verbrennung. Sie spüren das als harmonische Kraftentfaltung und beim niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Der schlanke und kompakte Motor wartet mit hilfreichen Details auf, um den Motorlauf zu perfektionieren und Vibrationen auf ein Minimum zu reduzieren. Der wassergekühlte labyrinthartige Nebenauspuff stellt sicher, dass der Motor bei Leerlaufdrehzahl und niedrigen Geschwindigkeiten außergewöhnlich leise läuft.

Yamaha‘ s einzigartiges SDS-System (Shift Damper System) vermeidet das störende Geräusch, das normalerweise beim Einlegen des Gangs zu hören ist. Das SDS-System nutzt eine verzahnte Propellernabe und eine verzahnte Anlaufscheibe um Geräusche und Vibrationen zu verhindern. Diese Entwicklung ermöglicht leise und sanfte Schaltvorgänge.

Die besonderen Merkmale des YAMAHA F175A:
•    2,8 l Hubraum, 4-Zylinder in Reihe, 16 Ventile, DOHC
•    Gewicht ab 225 kg
•    Y-COP: elektronische Diebstahlsicherung
•    NMEA-2000© Schnittstelle
•    Digitales Netzwerk
•    Neue SDS-Propeller verfügbar
•    Frischwasserspülsystem
•    Leistungsstarke Lichtspule
•    Variable Trolling-Drehzahl
•    PrimeStart™ -Kaltstartautomatik
•    Automatische Ankippwinkel-Begrenzung (Option)