Yamaha F9.9 / F8 – kraftvolle und leichte Außenborder mit dem speziellen Kick

F9.9 // F8

Die kraftvollen Leichtgewichte

Wenn Sie auf dem Wasser einen leistungsstarken Antrieb brauchen, müssen Sie nicht unbedingt einen sperrigen und schweren Außenbordmotor auf ihr Boot schleppen, denn die leichtgewichtigen Motoren F8 und F9.9 sind mühelos tragbar. Ihr benutzerfreundlichen ergonomischen Tragegriffe sind dabei sehr hilfreich.

Sie überzeugen durch flüsterleisen Betrieb, niedrigen Kraftstoffverbrauch, geschmeidige und zuverlässige Leistungsentwicklung sowie ein beeindruckendes Drehmoment. Die CDI-Zündung sorgt stets zuverlässig für ein sofortiges Anspringen und ermöglicht in Verbindung mit dem Gas-Drehgriff und die Gangschaltung mit Vorwärts-, Rückwärts- und Leerlaufstellung für einfaches und sicheres Manövrieren.

Die Motoren sind sehr vielseitig, was sie zur idealen Wahl für die Motorisierung von Beibooten und für kurze Angeltouren oder Ausflüge mit der Familie macht. Sie sind zudem auch als zuverlässige Partner bei der Arbeit geeignet.

  • Kompaktes und effizientes Design
  • CDI-Zündung für kinderleichtes
  • Starten unter allen Bedingungen
  • Robuste Ruderpinne mit Gas-Drehgriff
  • Einfache Steuerung mit F-N-RSchaltung (Vorwärtsgang, Leerlauf, Rückwärtsgang)
  • Frischwasserspülsystem
  • Vollendeter Korrosionsschutz von Yamaha
  • Flachwasser-Fahrstellung für ufernahe Fahrten
  • Die leisesten Motoren ihrer Klasse
  • Zuverlässige Leistung, sattes
  • Drehmoment
  • Extrem sparsam im Verbrauch
  • Niedrige Emissionswerte, sauberer Betrieb
  • Startsperre bei eingelegtem Gang
Yamaha f9.9 Video