Yamaha-Außenborder

Die Yamaha-Vorteile
Viele aufregende und exklusive Merkmale heben Yamaha unter anderen Marken hervor und sind die Ursache für Yamahas einzigartige Reputation in Sachen benutzerfreundliche Handhabung, absolute Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Es ist nicht möglich, sie alle aufzuzählen, vor allem so ausführlich, wie es bei technisch fortgeschrittenen oder speziellen Motorentypen erforderlich wäre. Die folgenden Seiten bieten jedoch eine kurze Zusammenfassung der wichtigeren und hilfreichen Merkmale. Sie zeigen die Eigenschaften, die alle gemeinsam die Yamaha-Vorteile ergeben!

Yamahas innovative Viertakt-Technologie
In den letzten Jahren hat Yamaha bei der Konstruktion von Außenbordern daran gearbeitet, die Leichtigkeit und Kompaktheit der unglaublich zuverlässigen Hochleistungs-Zweitakter, mit der herausragenden Wirtschaftlichkeit, Laufruhe, Eleganz und Umweltfreundlichkeit der Viertakt-Technologie zu verbinden. Dies war zwar ein sehr hochgestecktes Ziel, aber die Jahre intensiver Forschung und Tests auf dem Wasser haben tatsächlich Früchte getragen. Die Viertakt- Außenborder von Yamaha leisten nun das bisher fast Unmögliche: Eine komplette Baureihe ultramoderner, technisch hochstehender Viertaktmotoren, die alle hinsichtlich Gewicht und Baugröße den vorherigen Zweitaktern kaum nachstehen.

Und wie hat Yamaha dies bewerkstelligt? Durch Innovation. Sehen Sie sich die Viertakt-Baureihe näher an, und Sie werden Technologien finden wie CDI-Zündung, fortschrittliche elektronische Kraftstoffeinspritzsysteme (EFI), revolutionäre Motorkonstruktionen, raffinierte Einlass- und Auslasssysteme … sogar variable Nockenwellensteuerungen. Herr über all diese Systeme ist eine enorm effiziente Mikrocomputersteuerung, die alle Motordaten – von der Gemischeinstellung über die Verbrennungseffizienz bis zur Anzeige der Wartungszyklen überwacht. Es ist kein Zufall, dass ein Yamaha- Außenborder den Weltrekord im sparsamen Kraftstoffverbrauch hält.

Yamahas Viertakter-Entwicklung war hauptsächlich deshalb von Anfang an so erfolgreich, weil Yamaha niemals versucht hat Alltagstechnik zu übernehmen. Yamaha baut nur Viertakter, die von Grund auf für den maritimen Bereich konzipiert wurden und bei denen jedes Detail, ob innen oder außen, auf absolute Allround-Performance hin optimiert wurde!