Yamaha Elektromotoren

M-12

Ein Elektromotor von Yamaha ist zweifelsohne der umweltfreundlichste Antrieb für Ihr kleines Boot – und Sie können es auf dem Wasser vollkommen entspannt angehen lassen. Darauf kommt es schließlich an: Kein Lärm, keine Abgase – nichts, was Ihre Ruhe stören könnte.

Angler und Naturfreunde werden dieses besondere Extra zu schätzen wissen: Ein Elektromotor von Yamaha lässt auch den Tieren ihre Ruhe und schenkt Ihnen unvergleichliche Outdoor-Erlebnisse.

Elektromotoren von Yamaha werden von einer 12 V-Batterie angetrieben und lassen sich mühelos tragen. Damit sind sie auch für Eigner größerer Boote mit einem Dingi oder anderen Beiboot die ideale Wahl.

Komfortable Pinnensteuerung (M20 und M26)

Genießen Sie die Vorzüge der komfortablen Pinnensteuerung bei den Modellen M20 und M26. Dank 45° Neigungswinkel und der Verlängerungsmöglichkeit um bis zu 15cm bietet der Motor eine hervorragende Ergonomie. Stellen Sie die Steuerung individuell auf Ihre persönlichen Vorzüge ein.

Vielseitige Justiermöglichkeit bei der Lenkung (M20 und M26)

Eine innovative Einstellmöglichkeit oberhalb der Motoraufhängung gestattet das einfache Justieren der Lenkung in der von Ihnen gewünschten Position. Für angenehmes Lenken wählen Sie eine leichtgängige Position bzw. Sie legen den Hebel nach unten, um den Motor im Transportfall in einer vertikalen Position zu  fixieren..

„Quick-Lock Cam“ Höhenverstellung

Die intelligente „Quick-Lock Cam“ Höhenverstellung erlaubt das einfache und wirkungsvolle Einstellen der Höhe des Motors in der von Ihnen gewünschten Position.

Robuste Antriebswelle

Unsere Antriebswellen sind widerstandsfähiger als Stahl, äußerst robust und obendrein flexibel. Das verhindert ein Abknicken, Brechen und auch Korrodieren.

Antrieb und Propeller

Antrieb und Propeller spiegeln den letzten Stand innovativer Antriebstechnik wider. Die Form und Ausführung des Propellers sorgt dafür, dass Sie auch beim Durchfahren schwerer Vegetation nicht stecken bleiben oder über Gebühr Ihre Batterie beanspruchen. Dank des Designs ist stets eine starke Propellerleistung sicher gestellt.

Kühlung und nahezu geräuschlose Kraftentfaltung

Extra große Wicklungen und die wirkungsvolle Wärmeableitung am Gleichrichter sorgen für niedrige Betriebstemperatur und eine längere Akku-Leistung und damit auch eine längere Betriebsdauer des Motors bis zum nächsten Ladevorgang. Die Lager im Motor reduzieren die Reibung und somit auch die Vibrationen des Motors auf ein so geringes Niveau, dass Sie sich unbemerkt Ihrem Fischfang-Revier nähern können.

Quelle: http://www.yamaha-motor.de/de/products/marine-engines/electric-drives/m26-m20-m18-m12.aspx?view=features